Mitglied USIC SIA OTIA

LAC Lugano

Beschreibung

Das Projekt beinhaltet die Umsetzung vom alten Palace-Hotel in das neue Kulturzentrum, welches zum grössten und wichtigsten Kulturzentrum im Tessin wurde.Das neue Kulturzentrum ist ein architektonisch sehr relevantes Projekt mit bedeutenden Arbeiten. Es umfasst 20`000 m2 welche die Umgebung aufwertet, ein unterirdisches Parkhaus (mit 4 Ebenen unter unter dem Seeniveau), eine Halle, ein Theater/Konzertsaal, ein Museum und einen neuen offenen Vorplatz. Das Gesamtvolumen beträgt 100`000m3. Weiterhin sind Büros und Wohnungen integriert. Die Tragstruktur ist ausgeführt in Elementen in normalem Stahlbeton und in Spannbeton um den Besonderheiten der architektonischen Räume gerecht zu werden. Weitere Arbeiten wurden în Metallbau ausgeführt.

Bereich
Tragwerk
Dienstleistung
Tragwerk
Auftraggeber
Stadt Lugano
Funktion / Aktivitat
Bauingenieur Spezialist Planung und Realisierung
Project Daten
-
Realisierungsdatum
2010 - 2015
Wert
Circa CHF 140 Mio
Referent
Studio Gianola, Mendrisio
Spezialisten
Interne Bauingenieure
Print Friendly, PDF & Email